Lesezeit: 3 min

Elisabeth Brandau

Elisabeth Brandau ist deutsche Mountainbike-Radrennfahrerin in den Disziplinen Marathon und Cross-Country. Gezieltes Fokussieren, effizientes Arbeiten und voller Herzblut Träume verwirklichen, das sind die Erfolgsgeheimnisse von Elisabeth Brandau. Die Mutter zweier Jungs beginnt als 14-Jährige mit dem Radsport Strasse und wird bis 2003 bereits zweifache Deutsche Meisterin.

Wissenshungrig und scheinbar nebenbei absolvierte die gebürtige Böblingerin bis 2006 ihre Ausbildung zur Bürokauffrau und bildete sich zudem zum Mental und Intuitionstrainer fort. Elisabeth Brandau startete 2008 Ihre Karriere im Mountainbikefahren und sicherte sich in der Disziplin Langstrecke den Deutschen Meistertitel. Als Sportprofi kommt sie 2011 zum Haibike Central Team und gründete ein Jahr später ihr eigenes MTB EBE-Racing-Team.

Zielorientiert bildet sie sich in ihrer Selbstständigkeit neben den Bereichen Gesundheit & Ernährung auch in Dunkelfeldmikroskopie, Quanten- sowie in Mitochondrien-Therapie weiter. 2015 brachte sie ihren ersten Sohn zur Welt. 2016 qualifizierte sich Elisabeth Brandau für Olympia und wurde 7. im XCO UCI MTB Weltcup in Albstadt. Nach der Geburt ihres zweiten Sohnes (2017) gelang ihr bereits 2018 bei der WM in Valkenbourg (NL) eine Platzierung in den Top 5 und erkämpfte sich die Silbermedaille im Teamrelay mit dem Bund Deutscher Radfahrer in Lenzerheide (CH). Im selben Jahr schloss sie zudem ihre Ausbildung zur Heilpraktikerin ab.

In Ihrer Sportkarriere sicherte sich Elisabeth Brandau 2019 bei der Europameisterschaft sowie im Weltcup jeweils den 3. Platz. Mit Ehrgeiz erreicht sie 2021 den 9. WM-Platz und toppt aktuell ihre sportliche Karriere mit der Olympia-Qualifikation in Tokio. Parallel bildet sich diese Powerfrau in HBOT in Kombination in der Sauerstofftherapie, Brownsgas und IHHT weiter.

Entdecke mehr unter:
www.facebook.com/EBSportGmbH
www.instagram.com/brandau_elisabeth/
www.elisabeth-brandau.de/

Elisabeth Brandau is a German mountainbike pro-athlete in the disciplines marathon and cross-country. Her three secrets to success: targeted focus, efficient work and achieving your dreams wholeheartedly. The mother of two boys started cycling at road races at the age of 14 and won the German Championships already for the second time in 2003.

Thirsty for knowledge, the athlete born in Böblingen near Stuttgart was trained in administration and became a Mental and Intuitive Instructor while juggling her sports career and active family life. In 2008 Elisabeth Brandau started her career as a mountainbike athlete and won the German Championships in the long-distance discipline. As a pro-athlete, she joins in 2011 Haibike Central Team and only one year later, she founded her own team „MTB EBE Racing Team“.

Keeping herself always focused and up to date, the entrepreneur got trained in Health & Nutrition as well as in Dark Field Microscopy and Quantum & Mitochondrial Therapy. In 2015 Elisabeth gave birth to her first son and qualified in 2016 for Olympia, also achieving rank seven at the XCO UCI MTB Worldcup at Albstadt. After the birth of her second son in 2017, just one year afterwards, Brandau made it into the first five at the World Championships of Valkenbourg (NL) and fought her way to Silver in Teamrelay with the Bund Deutscher Radfahrer team at Lenzerheide (CH). – The same year when she finished her training as Heilpraktikerin (German complementary medicine diploma).

Elisabeth Brandau achieved rank three in her sports career at the European Championships and World Championships of 2019. Furthermore, through ambitious training, she achieves rank nine at the World Championships 2021 and tops her career for the moment with her Olympia qualification for Tokyo 2021. Simultaneously the power woman is continuing her education in Oxygen Therapy, Brownsgas Therapy and IHHT.

Explore more:
www.facebook.com/EBSportGmbH
www.instagram.com/brandau_elisabeth/
www.elisabeth-brandau.de/