Spüre die Natur in dir - Biohacking Bad Dürrheim

Nature is the answer

Mehr Lebensfreude und Body-Mind-Soul Connection

mit den Naturcodes in uns selbst.

Wiebke Dirks

Wiebke Dirks
Die Stressökologin, Trainerin (IHK), The Work Coach

Kolumne #1: Die Natur will dich zurück

Neue Routinen und Wild Power

Du bist so kraftvoll, wie das was du regelmäßig denkst, fühlst & tust. Denn „what fires together, wires together“: Unsere Gedanken, Gefühle und Taten erschaffen neuronale Netze im Gehirn. Und mit jeder Routine wird das Netz stärker, ob beim Laufen oder Rauchen. Unsere Chance: Wir können neue Routinen, neue Gewohnheiten einüben und unseren Körper auf ein gutes Leben eichen. Ich nenne es „Stressökologie“, was uns dabei auf unvergleichliche Weise hilft. Wir waren die längste Zeit ein Teil wilder Ökosysteme. Zeit in der Natur stärkt und inspiriert uns daher, phantastische neue Routinen, neue gute Gewohnheiten, einzuführen. Biohackers Bonus: Nach 3 Wochen glauben unser Körper und Geist: Das ist das neue Normal!

Find deine wahre Natur und leb dein bestes Leben.

Unsere Psyche und unser Körper wurden über Hunderttausende von Jahren in der Wildnis geformt. Wir reagieren daher mit Körper und Geist automatisch auf Natur und Wildnis. Wenn du zum Beispiel ein schönes Naturbild mit einem Wasserfall oder See bei Dir aufhängst, dann beruhigt das deine Gefühle und deinen Körper. – Forscher vermuten, dass dieser „Water View“ die unbewusste Assoziation in uns auslöst: Hier gibt`s Wasser zu trinken, dies ist ein guter Platz zum Leben. Eine Studie des Mount Sinai Hospital in New York ergab sogar: Patient/innen mit einem Landschaftsbild im Zimmer brauchten deutlich weniger Schlaf- und Schmerzmittel.

Die Stressökologin Wiebke Dirks führt eine Atemsession nach Wim Hof im Gradierwerkt - Biohacking Bad Dürrheim
Atemsession nach der Wim Hof Methode. Am Bad Dürrheimer Sole-Gradierwerk vervielfachen sich die positiven Effekte des Outdoor-Trainings: Entspannung, Atemgesundheit – und der weite Himmel ist unser Dach.

Naturpsychologie und wilde Lösungspfade

Natur: Nice-to-have oder essentiell? Wenn ich Oudoor-Coachings gebe und das Ökosystem rund um uns einbinde, finden Menschen leichter neue Lösungspfade. Denn unser Unterbewusstes ist verflochten mit Sonnenaufgängen und Blätter-Rauschen, mit dem Schrei des Bussards und dem Wechsel der Jahreszeiten. Viele Naturpsychologen vermuten inzwischen, dass Zeit in der wilden Natur nicht nur ein netter Bonus ist, sondern dass wir depressiver und weniger gesund sind, wenn wir nicht regelmäßig raus gehen. Studien haben nämlich verblüffende Wirkungen von Natur auf unser Leben gezeigt: Sie macht uns nicht nur glücklicher und gesünder, sondern auch kreativer, produktiver und sozialer.

UNSERE INNERE NATUR IST IMMER NOCH WILD.

Morgenrituale für eine positive Wendung - Biohacking Bad Dürrheim
Morgenrituale sind oft die wirksamsten Routinen, um unserem Leben eine positive Wendung zu geben. Drei Wochen oder einen Monat lang bei Sonnenaufgang etwas Zeit draußen zu verbringen, ist eine überraschende, inspirierende und mächtige Erfahrung (Bild: Sunthauser See, Bad Dürrheim).

Biohack: Neue Natur-Routine

Natur ist für dein Lebensglück und deinen Erfolg genauso wichtig, wie die Sitzungen und Telefontermine in deinem Terminkalender. Also plane dir Naturerlebnisse im Kalender ein. Zum Beispiel als „Walk-and-Talk“ mit Kollegen im Park oder als Waldspaziergang mittags am Wochenende – so nimmst Du auch noch einen Vitamin D-Boost mit, denn sogar bei geschlossener Wolkendecke kommt noch 80% der Strahlung durch.

Check auch unsere 3 Wochen Kalt-Dusch-Challenge!

Kalt duschen für bessere Laune, ein gestärktes Immunsystem und Lösung gegen Müdigkeit - Biohacking Bad Dürrheim
Nur 30 Sekunden kaltes Duschen, auch nach einer warmen Dusche, machen nicht nur wach und gut gelaunt, sondern führten in einer wissenschaftlichen Studie zu 1/3 weniger Krankheitstagen am Arbeitsplatz.

Bilder: Lichtemotionist Tobias Ackermann, Depositphotos/microgen/Bo Concept, Pexels/Med Gadon

Autor*in

Wiebke Dirks
Die Stressökologin, Trainerin (IHK), The Work Coach

Wiebke Dirks

Autor*in

Wiebke Dirks
Die Stressökologin, Trainerin (IHK), The Work Coach

Wiebke Dirks wird in Zukunft Kälte- und Atemtrainings nach der Wim Hof Methode geben und schreibt insbesondere über Biohacking für Stress & Resilienz, unter anderem in ihrem Instagram Blog @change_guide. Sie hat Landschaftsökologie studiert und verbindet – mit ihrer Erfahrung als Journalistin, Dozentin, Trainerin (IHK) & Coach – wissenschaftliche Erkenntnisse aus der Naturpsychologie mit hautnahen Naturerlebnissen. Ihre „angewandte Stressökologie“ sieht uns Menschen als Teil der natürlichen Ökosysteme. „Wenn Menschen in der Natur körperlich, mental und emotional gesünder werden, entdecken sie auch ihre Verbundenheit mit allem was lebt. Dieses Bewusstsein motiviert uns zu nachhaltigem Handeln – ein Win-Win für Menschen und Mitwelt.“

Mehr zu #wimhofmethode